Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft - News XIV

Sehr geehrte Damen und Herren

Herzlich willkommen zum XIV. Newsletter des Kompetenznetzwerks Ernährungswirtschaft! 




Visitenkarten nicht vergessen!

Auf Anfang Juni 2013 lädt das Kompetenznetzwerk Unternehmerinnen und Unternehmer der Land- und Ernährungswirtschaft sowie Verbandsvertretende aus den Ostschweizer Kantonen zu einem Workshop "Gemeinsam zu mehr Wertschöpfung und mehr Erfolg" ein. Neben einem Fachvortrag zum Thema „Was kann Ihr Unternehmen durch Networking tatsächlich erreichen?“, erwartet die Teilnehmenden eine Diskussion dazu, wie die Dienstleistungen des Kompetenznetzwerks in Zukunft ausgerichtet sein sollen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Anliegen einzubringen und Ihr persönliches Netzwerk beim Betriebsrundgang mit anschliessendem Apéro auszubauen!

Die Veranstaltung wird zweimal durchgeführt (05. bzw. 12. Juni 2013 in Gonten bzw. Winterthur), um die Anreise für alle Interessierten möglichst kurz zu halten. 

Die Veranstaltung inkl. Apéro ist für Sie kostenfrei. Bitte bringen Sie zu diesem Anlass 10-15 Visitenkarten mit! Eine Anmeldung ist unter burose@ernaehrungswirtschaft.ch oder Tel. 071 620 30 92 erforderlich. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 
Link zur Einladung




Gesundes für jung und alt

Unter diesem Titel steht die 2. Auflage der internationalen Vortragsveranstaltung "Lebensmittel von morgen" am 27. Juni 2013 im Konzil in Konstanz. Ab 17.00 Uhr heissen das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft, BioLAGO e.V. und das Netzwerk „Bioaktive pflanzliche Lebensmittel“ Bürgerinnen und Bürger, WissenschaftlerInnen und UnternehmerInnen herzlich willkommen.

Möchten Sie an diesem Event als Aussteller dabei sein und Ihre Produkte rund um das Thema gesunde Ernährung und Gesundheit vorstellen? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: burose@ernaehrungswirtschaft.ch, Tel. +41 (0) 71 620 30 92.

Das definitive Programm senden wir Ihnen beizeiten gerne zu. Informationen zur Ausgabe 2012.




Internationale Kooperation mit Gratiseintritten lanciert

Das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft und das Netzwerk Bodensee spannen zusammen. Gemeinsam organisieren beide Netzwerke einen Wirtschafts-Talk bei einem namhaften Unternehmen Schweizer Ernährungswirtschaft. Der Anlass wird im Jahr 2014 stattfinden.

Zum Auftakt dieser grenzüberschreitenden Zusammenarbeit offerieren wir den Leserinnen und Lesern des KNW-E-Newsletters drei Gratiseintritte für einen exklusiven Event am 06. Juni 2013 in Staad mit dem Vorstand der Silvretta Montafon (Informationen zum Anlass hier).

Wenn Sie Interesse haben, an der Veranstaltung via Gratiseintritt teilzunehmen, melden Sie sich bitte bis Dienstag, 07. Mai 2013, beim Kompetenznetzwerk (E-Mail oder Tel. 071 620 30 92). Sollten sich mehr Personen melden als Gratiseintritte zur Verfügung stehen, wird die Vergabe durch Losentscheid bestimmt.




Gönner und Supporter des KNW-E

  • Halag Chemie AG - Upgrade von Gönnerin zur Supporterin!
    Neu ist die Halag Chemie AG (www.halagchemie.ch) aus Aadorf Supporterin des KNW-E.
    Der Firmen- und Produktionsstandort der Halag Chemie ist in Aadorf in der Ostschweiz. Hier lösen motivierte Entwicklungs- und Beratungs-Teams Reinigungs- und Hygieneprobleme.
    Kundennähe, Flexibilität, Fachkompetenz und ein vorteilhaftes Preis-/Leistungsverhältnis haben die Halag zum führenden Unternehmen im Bereich der Betriebshygiene gemacht.
    Im Angebot stehen hochspezifische Reinigungs- und Desinfektionsprodukte für die verschiedenen Branchen der Ernährungswirtschaft und weitere Bereiche. Darüber hinaus werden chemische Produkte im Auftragsverhältnis entwickelt und konfektioniert.
    Bei der Auszeichnung der Produkte steht bei der Halag der Kundennutzen im Vordergrund.
    Ein spezielles Farbsystem erleichtert die Orientierung. Die Produktetiketten folgen diesem Farbsystem ebenso wie Offerten, Hygienepläne, Anlagenbeschriftungen oder Produktübersichten.
    Mit diesem einzigartigen System erleichtert die Halag ihren Kunden die Orientierung und erhöht zugleich die Sicherheit im täglichen Umgang mit Reinigungs- und Desinfektionsprodukten.
    Die Halag führt ein Qualitäts- und Umweltmanagement-System nach ISO 9001 und 14001.

  • Hefe Schweiz AG
    Neu ist die Hefe Schweiz AG (www.hefe.ch) aus Stettfurt Supporterin des KNW-E.
    Bereits seit über 100 Jahren besteht das Kerngeschäft der Hefe Schweiz AG in der Herstellung und dem Vertrieb von frischer Backhefe. Dem altbekannten Naturprodukt verpflichtet, sind wir bestrebt, Tradition mit Innovation zu verbinden. Beispielhaft sind unsere Eigenentwicklungen Biohefe und Hefe plus sowie die Lizenzproduktion von Panatura Fertigvorteigen.


Herzlich willkommen im Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Wollen auch Sie vom Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft profitieren? Werden Sie Gönner oder Supporter des KNW-E. Ihre Vorteile sehen Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!




Veranstaltungskalender

13. Juni 2013 „Strategien gegen Food Waste – Input, Vernetzung und Anstösse zu neuen Lösungswegen“

Die Fakten liegen auf dem Tisch: ein Drittel aller Lebensmittel wird nie konsumiert. Nun müssen nachhaltige Lösungswege zur Verringerung dieser Verluste erarbeitet werden. Welche Strategien sind möglich, wo wird bereits angesetzt und welche Kooperationen sind Erfolg versprechend?
Informieren Sie sich über internationale Best Practices und diskutieren Sie mit anerkannten Experten über konkrete Lösungsstrategien. Am 13. Juni 2013 in Bern/Zollikofen unter anderem mit:
• Sophie Easteal, Programm Manager, Waste & Resources Action Programme (WRAP) (www.wrap.org.uk), England
• Thomas Pocher, Präsident Greentag (//www.jeconomisemaplanete.fr) Adhérent E.Leclerc, Frankreich
• Dominique Kohli, Vize-Direktor, Bundesamt für Landwirtschaft
• Mirjam Hauser, Senior Researcher und Konsumtrend-Expertin, Gottlieb Duttweiler Institut (www.gdi.ch)
• Felicitas Schneider, Expertin für Abfallwirtschaft, Universität für Bodenkultur Wien, Österreich

Die Veranstaltung steht unter dem Patronat des Bundesamtes für Landwirtschaft. Ueli Schmezer, Redaktor SRF, führt durch den Tag und moderiert die Gespräche. Das detaillierte Programm finden Sie im Flyer www.foodwaste.ch/konferenz.
Melden Sie sich bis am 31. Mai 2013 an auf www.foodwaste.ch/konferenz. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

27. Juni 2013 3rd Swiss FoodTech-Day 2013 - Technologietransfer und Wisssensaustausch für Schweizer Lebensmittel-Unternehmen, insbesondere für KMU's; Veranstalter: Swiss Food Research, weitere Informationen



und ...

Picknick- & Genusstag,
Lebensmittelrecht-Tagung,
Jungwein-Degustation,
Bodenseeküche sowie
Workshop Betriebshygiene

u. v. m. im Veranstaltungskalender des Kompetenznetzwerks Ernährungswirtschaft.

 

Das Kompetenznetzwerk hat u. a. zum Ziel, die in der Land- und Ernährungswirtschaft tätigen Unternehmerinnen und Unternehmer besser zu vernetzen, Wissenstransfer aus der Forschung in die Praxis zu unterstützen und somit zu mehr Wertschöpfung beizutragen.

 

Bitte sprechen Sie uns an, falls wir Sie unterstützen dürfen.

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüssen für schöne(re) Frühlingstage verbleibt, Frank Burose

Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft
Thomas-Bornhauser-Strasse 14
Postfach 397
CH-8570 Weinfelden
Tel. +41 (0)71 620 30 92
Fax +41 (0)71 622 30 46
www.ernaehrungswirtschaft.ch
info@ernaehrungswirtschaft.ch

[zurück]