11.-12. September 2015: 4. Strohballenarena: «Zürich isst – Schweizer Qualität! - Schweizer Früchte und Gemüse: Besser, gesünder, nachhaltiger!?»

Die Land- und Ernährungswirtschaft ist für die Region Frauenfeld von besonderer Bedeutung. Die Landwirtschaft prägt sowohl die Wirtschaft wie auch die Landschaft. Grosse Weiterverarbeitungsbetriebe wie die Zuckerfabrik oder viele kleine Unternehmen wie Käsereien, Metzgereien oder Weinbaubetriebe schaffen Arbeitsplätze in der Region und mit ihren Produkten einen besonderen Wert für die Region.

Die Regionalplanungsgruppe Frauenfeld fördert in Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft den Zugang der Bevölkerung zur Land- und Ernährungswirtschaft. Unter dem Titel «Strohballenarena» organisieren die Regio Frauenfeld und das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft Events, die unterschiedliche Aspekte der Land- und Ernährungswirtschaft für die Bevölkerung zugänglich machen. Für die vierte Ausgabe zügelt die Strohballenarena von der Regio Frauenfeld zum frischesten Grossmarkt der Schweiz nach «Zürich Downtown».


Die Strohballenarena (www.strohballenarena.ch)

Die 4. Strohballenarena: «Zürich isst – Schweizer Qualität! - Schweizer Früchte und Gemüse: Besser, gesünder, nachhaltiger!?» findet «über Nacht» von Freitag, 11. September, bis Samstag, 12. September 2015, frühmorgens, im Engrosmarkt in Zürich statt.
Der Anlass findet auf überdachtem Areal im Freien statt.  
 

Programm
22.30 - 00.00 Uhr Strohballenarena
00.00 - 02.00 Uhr Mitternachtssnack und geführte Betriebsbesichtigungen 
Für die Betriebsbesichtigung ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung mit, ob Sie an der Führung durch den Engrosmarkt (in Gruppen, ab 00.30h, wenn der Engrosmarkt seinen eigentlichen Betrieb aufnimmt) teilnehmen möchten.  


Vorträge
Im Zürcher Engrosmarkt gehen wir mit Experten der Frage auf den Grund, ob Schweizer Früchte und Gemüse gegenüber Importwaren einen Qualitäts- und Nachhaltigkeitsvorteil ausweisen können:

... Michael Raduner Zürcher Engros-Markthalle AG
... Sepp Egger, Inahber Egger Gemüsebau
... Ernst Bachmann, Kantonsrat und Präsident Gastro Zürich 
... Jimmy Mariethoz, Gruppenleiter Obst, Beeren & Gemüse BBZ Arenenberg
 

Diskussion
Im Anschluss an die Kurzvorträge ist die Diskussion in der Strohballenarena mit den Experten offen. Kritische Fragen sind willkommen.


Anfahrt
Adresse: Zürcher Engros-Markthalle AG, Aargauerstr. 1, 8048 Zürich


Anmeldung
Eine Anmeldung zu diesem Anlass ist erforderlich via Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft, E-Mail: burose@ernaehrungswirtschaft.ch oder Tel. 071 626 05 15.
Für die Betriebsbesichtigung ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung mit, ob Sie an der Führung durch den Engrosmarkt (in Gruppen, ab 00.30h) teilnehmen möchten. 

Die Platzzahl ist beschränkt.
Anmeldeschluss: 09. September 2015.
Die Teilnahme ist kostenlos.


Die Veranstaltung findet im Rahmen von «Zürich isst» - Der Erlebnismonat rund um Ernährung, Umwelt und Genuss statt. 


Wir haben einige Bilder von der 4. Strohballenarena für Sie zusammengestellt.


[zurück]