9. Lebensmittel von morgen

Bereits zum 9. Mal findet das grenzübergreifende Bürger- und Expertenforum «Lebensmittel von morgen», bei dem Forschende, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Mediziner einen spannenden Einblick in die Ernährung von heute und morgen geben, statt. Die Veranstaltung wird von BioLAGO e.V., dem Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft und dem Netzwerk Bioaktive Pflanzliche Lebensmittel / Steinbeis-Europa-Zentrum durchgeführt.

Das 9. Lebensmittel von morgen findet im Rahmen der Messe «Gesundheitstage Bodensee» im BodenseeFORUM in Konstanz (D) statt.

Das Thema der nachhaltigen und gleichzeitig gesunden Ernährung rückt immer stärker in den Fokus unserer Gesellschaft. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse leisten einen zunehmenden Beitrag für neuartige Lebensmittel, die sowohl umweltbewusst als auch gesundheitsfördernd sind.

Datum:

Samstag, 07. März 2020

Ort:
Anreise:

BodenseeFORUM, Konstanz, Expertenbühne, 1. OG
BodenseeFORUM, Reichenaustrasse 21, D-78467 Konstanz

Uhrzeit:

11.15 - 12.10 Uhr

Zielgruppe:

Die Veranstaltung ist für alle offen: interessierte Bürgerinnen und Bürger, Entscheidungsträger aus der Wirtschaft und Forschende aus der Wissenschaft,...

Kosten:


Der Eintrittspreis für die Messe «Gesundheitstage Bodensee» beträgt EUR 5.-. Mit dem Messeeintritt ist der Besuch des 9. Lebensmittel von morgen kostenfrei. Die Messe ist von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Programm

ab 11.00 Uhr

Individueller Messerundgang

11.15 Uhr



Begrüssung durch die Veranstalter
Jürgen Ruff, BioLAGO e.V.
Hartmut Welck, Steinbeis 2i GmbH (Bioaktive Pflanzliche Lebensmittel)
Frank Burose, Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft

11.25 Uhr

«Alte Getreidearten mit neuem Potenzial»
Prof. Katharina Scherf, KIT, Institut für angewandte Biowissenschaften

11.35 Uhr

«Darm gesund – Mensch gesund: Getreideunverträglichkeiten auf der Spur»
Gabriele H. Wolf, Dipl. Ernährungswissenschaftlerin

11.45 Uhr



Podiumsdiskussion: «Schaltzentrale Darm: Gesundheit mit richtiger Ernährung fördern»
Prof. Katharina Scherf, KIT, Institut für angewandte Biowissenschaften
Gabriele H. Wolf, Dipl. Ernährungswissenschaftlerin

12.10 Uhr

Ende des 9. Lebensmittel von morgen
Individueller Messerundgang (bis max. 18.00 Uhr)

Moderation:

Anne Schmidt / Georg Filser, SWR4

Limitierte Teilnehmerzahl

Die Anzahl Sitzplätze bei dieser Veranstaltung ist limitiert. Finden Sie sich bitte frühzeitig am Veranstaltungsort ein, da wir Ihnen leider keine Sitzplatzgarantie geben können («Dä Schnäller isch dä Gschwinder»).

Wenn Sie uns die Planung erleichtern möchten, können Sie uns gerne ein Feedback geben (Bitte Javascript aktivieren!), ob Sie planen an der Messe resp. dem 9. Lebensmittel von morgen teilzunehmen. Herzlichen Dank!


Übersicht