AlpenHirt AG

AlpenHirt AG

Platz 28
CH-7064 Tschiertschen

Webseite: alpenhirt.ch
E-Mail: Bitte Javascript aktivieren!
Telefon: +41 76 822 41 38

Genuss, natürliche Qualität, Regionalität, Transparenz. Für das Jungunternehmen AlpenHirt keine Werbeslogans, sondern grundlegende Werte. So ermöglicht z.B. die sogenannte „Kuhtransparenz“ dem Konsumenten, Herkunft und Geschichte von jedem Fleischprodukt bis zum Ursprung zurückzuverfolgen. Genau das produziert AlpenHirt. Verschiedenes Trockenfleisch von gesunden, älteren und rein natürlich ernährten Bündner Tieren. Verarbeitet werden die Spezialitäten sortenrein und ohne jegliche Zusatzstoffe. Der Bergsalsiz besteht aus 100% Kuhfleisch. Alpschwein-, Schaf-, Geiss-, Esel- oder Hirschfleisch jeweils zu 100% aus dem entsprechenden Tier.
In dem Lädali in der alten Post im Bündnerischen Tschiertschen betreibt AlpenHirt ein Feinkostladen mit regionalen Spezialitäten. Das Motto: Kulinarik und Kuriositäten. Neben den Trockenfleischspezialitäten gibt es Lebensmittel-Hanf von AlpenPionier und weitere Köstlichkeiten von rund 50 anderen Kleinproduzenten. Auch schweizweit ist eine Auswahl vom Sortiment für den Konsumenten über das Internet-Lädali zugänglich. Für das besondere Erlebnis werden in Partnerschaften mit anderen Machern aus dem Dorf «Alpen-Kulinarik-Ausflüge» durchgeführt. Degustation und Geschichte von Trockenfleisch, Kuhmelken, Dorfführung, Drei-Mal-Dreierlei oder Alpen-Workshops. Mehr Infos zu Philosophie, Bezugsmöglichkeiten und besondere Erlebnisse finden Interessenten unter www.alpenhirt.ch.