Protein Innovation

Beschreibung
Die Vitarbo AG sieht Moringa als grosse Chance einer zukünftigen Proteinquelle. Im Jahr 2013 wurde die Vitarbo AG als Start-up von einem Unternehmen der awit Gruppe (Arbon) gegründet und beschäftigt sich seither mit der nährstoffreichen Pflanze Moringa (Meerrettichbaum; Moringa oleifera). Zusammen mit der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (BFH-HAFL) und dem Forschungspartner Agroscope (Forschung für Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt) arbeitet die Vitarbo AG an der Proteingewinnung aus Moringablättern und hat nach erfolgreichen Vorversuchen nun eine staatliche Förderung (Innosuisse) zugesagt bekommen. Für die kommenden drei Jahre steht für das Forschungsvorhaben ein Budget von CHF 700'000 zur Verfügung.

Ansprechperson
Vitarbo AG
Ralf Schönung
Landquartstrasse 3
0041714478888
www.vitarbo.com

Teilen Sie dieses Inserat auf:
Facebook XING LinkedIn Twitter
Herzlichen Dank
Bitte Javascript aktivieren!