Newsletter Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft (VIII)

Sehr geehrte Damen und Herren

Herzlich willkommen zum VIII. Newsletter des Kompetenznetzwerks Ernährungswirtschaft!

"Ostschweizer Weine neu positionieren" - Jetzt anmelden!

Gemeinsam mit dem SVIAL (Schweizerischer Verband der Ingenieur-Agronomen und Lebensmittel-Ingenieure) lädt das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft zum 3. Business Event am 24. Oktober 2012 bei der Rutishauser Weinkellerei AG in Scherzingen TG ein. Unter dem Titel „Ostschweizer Weine neu positionieren“ erwartet Sie ab 17.00 Uhr ein spannendes Programm:

  • Vorstellung Rutishauser Weinkellerei AG
  • Gesprächsrunde mit hochkarätigen Vertretern aus der Weinbranche
  • Weindegustation
  • Vernetzung und Austausch
  • Betriebsrundgang

Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte unserem Flyer.
Als Netzwerkpartner des KNW-E profitieren Sie an dieser Veranstaltung vom reduzierten Kostenbeitrag von nur CHF 30.-. Wie werde ich Partner im KNW-E? Bitte klicken Sie hier.

Zwei Freikarten: Für die ersten beiden angemeldeten Personen (via E-Mail burose@ernaehrungswirtschaft.ch) entfällt die Teilnahmegebühr!

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl beschränkt. Bitte melden Sie sich bis zum 19. Oktober 2012 via E-Mail oder telefonisch 071 620 30 92 zu diesem Anlass an.



Wissenstransfer

Das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft unterstützt den Transfer von Wissen aus der Forschung in die Praxis und bringt Fragen aus der Praxis in die Forschung ein. Ziel ist, neue Erkenntnisse rasch in die Praxis zu vermitteln und zeitnah umzusetzen.
Auf unserer Homepage finden Sie die neuesten Beiträge.

Wenn auch Sie einen Beitrag zum Wissenstransfer leisten möchten, weisen Sie uns bitte auf Veröffentlichungen hin und (falls möglich) lassen Sie uns diese zukommen - vielen Dank!



Testimonials

Stimmen aus den Unternehmen - hier äussern sich unsere Partner.
Lesen Sie auf unserer Homepage, was unsere Partner über die Zusammenarbeit mit dem Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft sagen.



Gönner und Supporter des KNW-E

Neueste Supporterin des Kompetenznetzwerks ist die Maya Popcorn AG aus Ettiswil (www.maya-popcorn.ch).
"Unsere Leidenschaft ist die Herstellung von fantastisch schmeckenden Produkten.
Natürlich tun wir das ohne Konservierungsmittel, ohne künstliche Farb- und Aromastoffe oder E-Zusätze".
Maya Popcorn AG ist ein Schweizer Unternehmen. Ihre Produkte werden in der ganzen Schweiz via Detailhandel vertrieben (auch bei LeShop und coop@home).

Herzlich willkommen im Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft und vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Machen Sie mit und werden auch SIE GönnerIn oder SupporterIn im Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft. Ihre Vorteile sehen Sie hier. Es würde uns freuen, wenn Sie die / der nächste UnterstützerIn des Kompetenznetzwerks werden und wir Sie auf unserer Homepage und in unserem Newsletter vorstellen dürfen. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Tagung zum Welternährungstag 2012

1/3 Verschwendung satt haben

Laut FAO gelangen weltweit ein Drittel aller Lebensmittel zwischen Acker und Gabel in den Müll oder verrotten in Lagern. Niemand befürwortet das und doch geschieht es. Eine Schande, denn mit den vernichteten Lebensmitteln werden weltweit wertvolle Ressourcen wie Boden, Wasser, Energie und Arbeitskraft verschwendet. Für die Schweiz bedeutet das eine grössere Abhängigkeit von Importen und die überflüssige „Besetzung“ von Flächen in Europa und weltweit. Wer kann was unternehmen, um diese Verschwendung zu verkleinern?

Es referieren und diskutieren Experten aus jedem Bereich der Wertschöpfungskette. Der Filmemacher Valentin Thurn führt in die Tagung ein und am Schluss zeigen wir seinen Film „Frisch auf den Müll“ (Kurfassung des Films „Taste the Waste“).

Datum: Freitag, 12. Oktober 2012, 13.00 - 21.30 Uhr
Ort: Campus Windisch der FHNW, Aula, Klosterzelgstrasse 2, 5210 Windisch
Information und Anmeldung: Flyer, E-Mail; Tel. 056 222 15 17

Zu diesem Anlass stehen dem KNW-E zwei Freikarten zur Verfügung. Getreu dem Motto "D’r schnäller isch d’r gschwinder" geben wir diese gerne an die Personen, die sich als Erste via E-Mail burose@ernaehrungswirtschaft.ch melden.



Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft

Haben Sie Fragen zum KNW-E oder eine Meldung, die Sie in unserer Rubrik Wissenstransfer publiziert wissen wollen? Suchen Sie einen Geschäftspartner aus der Land- und Ernährungswirtschaft? Auf diese und viele weitere Fragen liefern wir Ihnen gerne Antworten. Sprechen Sie uns einfach an! Kontakt

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Viele Grüsse in einen goldenen Herbst sendet,
Frank Burose

Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft
Thomas-Bornhauser-Strasse 14
Postfach 397
CH-8570 Weinfelden
Tel. +41 (0)71 620 30 92
Fax +41 (0)71 622 30 46
www.ernaehrungswirtschaft.ch
info@ernaehrungswirtschaft.ch

[zurück]