Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft - News XXV


Sehr geehrte Damen und Herren

Zum 25.! Der KNW-E-Newsletter wird ein Vierteljahrhundert!
Herzlich willkommen zum XXV. Newsletter des Kompetenznetzwerks Ernährungswirtschaft! 




Zweimal zum Dritten - merci vielmol!
Herzlichen Dank allen Beteiligten an zwei tollen Drittauflagen:

3. Ostschweizer Food Forum: «Wie profitieren vom «Megatrend» Regionalität?» - Vorträge, TV-Beitrag, Impressionen & Medienecho 
3. Strohballenarena: «Ich bin ein Huhn, holt mich hier raus! Vom «Mistkratzer» zum Freilandhuhn - sind wir am Ziel?» - Impressionen & Medienecho





Dreimal zum Ersten - jetzt anmelden! Anlässe des «Agro Food Innovation Park»
Der «Agro Food Innovation Park» www.agrofoodinnovationpark.ch nimmt Fahrt auf. In den nächsten Wochen und Monaten laden wir Sie herzlich zu verschiedenen Anlässen ein:

27. Mai 2015: Agro Food Innovation-Workshop: Innovationmanagement, Kartause Ittingen – Programm und Anmeldung
02. Juni & 17. Juni 2015: Agro Food Innovation-Business Lunches in Frauenfeld – Programm und Anmeldung
21. - 26. Juni 2015: Agro Food Innovation-Studienreise ins «Silicon Valley»: «How IT is going to change the Agro Food sector in the next 10 years» – Programm und Anmeldung





Präsentieren Sie sich, Ihre Produkte und Ihre Dienstleistungen


25. Juni 2015: 4. Lebensmittel von morgen
Bereits zum 4. Mal findet das grenzübergreifende Bürger- und Expertenforum «Lebensmittel von morgen» statt, bei dem Forschende, Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Mediziner einen spannenden Einblick in die Ernährung von heute und morgen geben.
Neben den Vorträgen haben die Besuchenden der Veranstaltung an mehreren Infoständen Gelegenheit, gesunde Lebensmittel zu probieren und mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen.
Nutzen Sie die Chance, sich, Ihre Produkte und Ihre Dienstleitungen einem breiten Publikum zu präsentieren. Und vielleicht profitieren Sie wie einer unserer Aussteller am vorvergangenen Anlass... Zitat Ralph Bötsch 
Datum: Donnerstag, 25. Juni 2015
Ort: DREISPITZ, Kreuzlingen
Uhrzeit: 17.30 - 21.00 Uhr


25. August 2015: Wirtschafts-Talk
In Kooperation mit dem Netzwerk Bodensee und dem Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg veranstaltet das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft einen Wirtschafts-Talk beim BBZ Arenenberg in Salenstein.
Geniessen Sie auf dem Thurgauer Arenenberg regionale und saisonale Köstlichkeiten aus der Vierländerregion Bodensee. Unternehmerinnen und Unternehmer von allen Rheinufern präsentieren Ihnen ihre vielfältigen Produktpaletten zur Degustation. Die dazugehörigen Fachinformationen erhalten Sie dazu aus erster Hand. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit den Produzenten persönlich ins Gespräch zu kommen. So kommt das grenzüberschreitende Netzwerken nicht zu kurz.
Werden Sie Aussteller am Wirtschafts-Talk auf dem Arenenberg und präsentieren Sie Ihre Spezialitäten. Link zur Ausschreibung 
Datum: Dienstag, 25. August 2015
Ort: BBZ Arenenberg, Salenstein
Uhrzeit: ab 18.00 Uhr 




Neue Supporter des KNW-E

Salat.ch
Neu ist Salat.ch aus Tägerwilen (www.salat.ch) Supporterin des KNW-E.
Die Firma Salat.ch – Böhler Gemüse hat sich auf die Belieferung Privater Haushalte mit frischem Gemüse, Salat und Früchten spezialisiert. Angeboten werden Gemüse- und Früchtekisten in verschiedenen Grössen, welche auf dem Bedarf vom Single Haushalt bis zur Grossfamilie ausgerichtet sind. Die saisonalen Produkte stammen aus eigenem Anbau in Tägerwilen, oder Partnerbetrieben aus der Region. Im Kanton Thurgau und angrenzenden Orten beliefert Salat.ch Ihre Kundschaft je nach Ortschaft an einem bestimmten Wochentag.


Genuss Handwerk Schloss Herdern
Neu ist Genuss Handwerk Schloss Herdern (www.schlossladen.ch) Supporterin des KNW-E.
Genuss Handwerk – Kulinarische Spezialitäten, Wein und Edelbrände
Bei den Genuss-Handwerkern von Schloss Herdern steht die hochwertige Qualität, die Frische, die Liebe zum Produkt und vor allem die Bewahrung des reinen Geschmacks der Natur im Vordergrund. Für die Produkte aus dem Genuss Handwerk werden Rohstoffe aus der eigenen Landwirtschaft und der Schlossgärtnerei verarbeitet.


Wick AG
Neu ist die Wick AG (www.wickfleisch.ch) Supporterin des KNW-E.
Die Wick AG ist ein moderner und innovativer Fleisch-Verarbeitungsbetrieb in Frauenfeld.
Täglich liefert die Wick AG ihren Kunden hochwertiges Rohmaterial für Spitzenprodukte. Als nationaler Nischen-Player ist das Unternehmen auf die Aufbereitung von Sauenfleisch spezialisiert. Ihre Stärken sind Qualität, Leistungsfähigkeit und Kompetenz. Sowohl in der Fleischgewinnung, als auch in der Zerlegung mit kundenspezifischer Aufbereitung kann die Wick AG Ihnen massgeschneiderte Dienstleistungen anbieten.
Ob bestes Schweizer Frischfleisch oder original Schweizer Premium Produkte, die Wick AG steht für Qualität und Fleischverarbeitung nach höchsten Standards. Aus Überzeugung wird nur bestes Rohmaterial verarbeitet. Die Produkte schmecken nach Schweiz und überzeugen mit den Schweizer Werten wie Reinheit, Präzision und Sicherheit!


Moritz Lebensmittelsicherheit
Neu ist Moritz Lebensmittelsicherheit aus Hauptwil (www.moritz-lebensmittelsicherheit.ch) Supporter des KNW-E.
Moritz Lebensmittelsicherheit ist praktische und angemessene Unterstützung für die Qualitätssicherung in Ihrem Lebensmittelbetrieb. Sie bietet massgeschneiderte Schulungen, Lebensmittel-Dokumentationen, HACCP-Studien, Prüfpläne, oder die tatkräftige Begleitung bei Zertifizierungen.


Herzlich willkommen im Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Wollen auch Sie vom Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft profitieren? Werden Sie Gönner oder Supporter des KNW-E. Ihre Vorteile sehen Sie hier. Wir freuen uns auf Sie!




Profitable Marktchancen in Südostasien nutzen – eine Studie lüftet wertvolle Erkenntnisse
In Südostasien wird sich die Zahl der konsumierenden Haushalte in den nächsten 15 Jahren verdoppeln. Diese Konsumenten werden immer mehr qualitativ hochstehende Nahrungsmittel nachfragen. Eine Studie, welche von Broger Management Services GmbH und dem Asia Connect Center-HSG, St. Gallen, durchgeführt wurde, zeigt Chancen aber auch Herausforderungen für einen Markteintritt in Südostasien auf. Gerade beim gegenwärtigen Franken-Eurokurs und der kränkelnden Europäischen Wirtschaftslage bietet Südostasien für die Ostschweizer Nahrungsmittelindustrie vielversprechende Möglichkeiten. Die Studienresultate finden Sie hier.




Termine - Auszug aus unserem Veranstaltungskalender
Der KNW-E-Veranstaltungskalender ist um einige Einträge erweitert. Lesen Sie hier, welche Veranstaltungen Sie u.a. in den nächsten Wochen und Monaten erwarten

05. Mai 2015 - ab 19.30 Uhr - Frauenfeld - «Wer ernährt die Welt?» Moderiertes Tischgespräch über lokale Märkte und globalen Handel, Helvetas - Homepage und Information
06. Mai 2015 - 14.00-18.00 Uhr - Zürich - Networking zwischen Startups und etablierten Unternehmen im Agro-Food Bereich, Alinet.ch, Our Common Food und SVIAL - Flyer, Homepage und Anmeldung
07. Mai 2015 - 16.00-19.30 Uhr - Lilienberg - 5. Jungunternehmergespräch, Jungunternehmerforum - Programm und Anmeldung
21. Mai 2015 - 09.00-17.15 Uhr - Wädenswil - 10. Wädenswiler Lebensmittelrecht-Tagung 2015: Global Food Legislation - Das Lebensmittelrecht globaler Exportmärkte, ZHAW Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation - HomepageFlyer und Anmeldung 



Das Kompetenznetzwerk hat u. a. zum Ziel, die in der Land- und Ernährungswirtschaft tätigen Unternehmerinnen und Unternehmer besser zu vernetzen, Wissenstransfer aus der Forschung in die Praxis zu unterstützen und somit zu mehr Wertschöpfung beizutragen.

Bitte sprechen Sie uns an, falls wir Sie unterstützen dürfen.


Beste Grüsse in einen schönen Frühling schreibt Ihnen,
Frank Burose

Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft
Thomas-Bornhauser-Strasse 14
Postfach 397
CH-8570 Weinfelden
Tel. +41 (0)71 626 05 15
www.ernaehrungswirtschaft.ch


[zurück]