26. Juni 2014: Wirtschafts-Talk bei Unilever Schweiz GmbH

In Kooperation mit dem Netzwerk Bodensee veranstaltet das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft einen Wirtschafts-Talk bei der Unilever Schweiz GmbH in Thayngen.

Unilever zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Markenartikeln mit globalen Kultmarken wie Knorr, Lipton, Magnum, Dove, Axe, Rexona oder Omo. Am Hauptsitz von Unilever Schweiz in Thayngen, wo seit über 100 Jahren Produkte von Knorr hergestellt werden, erhalten Sie im neu eröffneten Chefmanship & Conference Center Einblick in das Geschäftsmodell des stark lokal verwurzelten Global Players.

Auf der Basis eines verantwortungsvollen Geschäftsmodells hat sich Unilever zum Ziel gesetzt, seine Unternehmensgröße zu verdoppeln und gleichzeitig den Umwelteinfluss durch den Konsum seiner Produkte zu halbieren sowie den gesellschaftlichen Nutzen zu steigern. Wie wird aus Visionen ein Wettbewerbsvorteil? Wo liegen die Fallstricke eines derart weitreichenden Transformationsprozesses? Erfahren Sie Einzelheiten aus erster Hand und lassen Sie sich in die Welt mondäner Marken entführen.

Programm:

18:30 Uhr Einlass
19:00 Uhr Begrüssung
19:15 Uhr Vortrag
20:15 Uhr Lockeres Get-together bei Imbiss und Getränken

Datum: 26. Juni 2014
Kostenbeitrag: CHF 60.-
Anmeldung: LEIDER AUSGEBUCHT !!!  burose@ernaehrungswirtschaft.ch, Tel. 071 626 05 15

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl beschränkt.

[zurück]